Panthea - Planung

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Yoshi am Di 04 März 2014, 19:50

Ooooh, ich liebe es. Besser noch als das alte!!!
Jackson Goodfellow:
Username: Yoshi
Charaktername: Jackson "Jack" Goodfellow
Geschlecht: männlich
Alter: 19 Jahre
Magieklasse: Magierschüler
Aussehen: Jackson Goodfellow würden manche wohl als sonderbaren Menschen bezeichnen. Seine Haare sind von einem schreienden, aber ein typisches, natürliches rot. Sie sind etwas wellig und ihm etwas zu lang, sie fallen ihm ständig in die Augen. Er hat die dazu üblichen hellgrünen Augen und Sommersprossen auf heller Haut. In seinem Gesicht finden sich Stupsnase, hohe Wangenknochen, dichte Brauen und ein breites Grinsen. Jackson ist relativ groß, aber schlaksig, als sei er in viel zu kurzer Zeit viel zu viel gewachsen. Seltsamerweise trägt er gern etwas Altmodisches, einfache Hosen (selten Jeans), ein Hemd dazu und manchmal noch Blazer oder Hosenträger, dazu einfache Herrenschuhe. Und er hat sich angewöhnt, ständig einen Fedora aufzusetzen.
Waffe: Nichts. Er ist kein Freund von Waffen. Allerhöchstens hat er mal ein Klappmesser dabei. Zauberstab verwendet er keinen.

Nikolai Makarow:

Username: Yoshi
Charaktername: Nikolai Makarow
Geschlecht: männlich
Alter: 20 Jahre
Magieklasse: Waffenschüler
Aussehen: Nikolai ist ein Junge, dem man sein russische Herkunft ansieht. Er hat dunkelbraune, kurze Haare, die ihm stoppelig vom Kopf abstehen. Er hat nicht besonders gebräunte Haut und blassblaue Augen mit leicht asiatischem Zug unter dichten, dunklen Brauen. Seine Nase ist gerade und seine Lippen recht unscheinbar unter den hohen Wangenknochen.  Seine Ohren stehen etwas ab, sein linkes Ohrläppchen ist von einem einfachen Silberknopf durchbohrt und seine Miene ist meist unlesbar. Nikolai ist etwa die typischen 1,80 m groß, hat breite Schultern und latscht manchmal. Er trägt gern dunkelblau, grau und schwarz, einfache Hoodies mit Reißverschluss und T-shirt, Jeans mit Gürtel und Stiefel.
Waffe: Nikolai kämpft mit 2 Sai mit dem doppelten Namen Stich. Sai sind zwei dolchähnliche Waffen, deren Schneide aber ungleich dünner ist. Sie werden zum Kämpfen mit beiden Händen sowie zum Werfen verwendet. Nikolai trainiert schon ewig mit diesen Waffen und ist hervorragend darin. Die Sai haben beide eine einfache silberne Klinge und einen mit schwarzem Leder umwickelten Griff.
Zur bildhaften Vorstellung von Jacksons Stil, seht euch den Stil von Neal Caffrey in der Serie White Collar an. Und googelt Sai, wenn ihr nicht wisst, was ihr davon halten sollt.
Na? Na? Korrigierungen? Anpassungen? Ablehnungen? Verwerfungen? Meinungen???

LG Yosho Very Happy
avatar
Yoshi
Chabo

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Nest

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Gast am Mi 05 März 2014, 20:41

Ich schreibe hier einfach mal meinen Charakter hin  santa 


Username: Aerocell
Charaktername: Ben Graves
Geschlecht: Männlich
Alter: 18
Magieklasse: Magierschüler
Aussehen: Ben ist etwa 1,73 m groß und hat einen eher sportlichen Körperbau. Seine Haare sind schwarz und kurz, welche ihm zerzaust vom Kopf hängen. Die Zeit dazu, sich die Haare zu machen, hat er nicht. Auf den ersten Blick könnte man meinen, er sei geistesabwesend, da seine grünen Augen oft verschleiert und verträumt wirken. Nur beim genaueren Hinsehen sieht man das hinterhältige Funkeln. Seine Haut ist eher blass, da er nur lange Hosen und dazu dunkle Jacken mit Kapuzen trägt, die er tagsüber immer und nachts meistens aufgesetzt hat. Seine Gesichtsform ist oval, wobei sein Kinn und seine Nase eher spitz zulaufen. Er hat hohe Wangenknochen und tiefe Augenringe.
Waffe: Keine Waffen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Copyfotze am Mi 26 März 2014, 14:05

So. Seidenherz meldet sich ausm Urlaub und einem anderem Namen zurück :DDD
Ich übernehme wieder. Danke Cheets für deine Hilfe (:

Hab jetzt nachgeholt und nachgelesen und hab auch schon die ganzen Charaktere eingetragen die ok sind.

@Elfe:ist alles oke auch vorne in der Übersicht drin ^^

@Mondfell/Muffinchen: dein Chara is auch völlig in Ordnung und die Idee mit den Sicheln gefällt mir (: Darfste so lassen und steht auch schon vorne drin ^^
Ich finde seinen Name sehr interessant...und lang xDD passt wohl dann auch zu seinem Aussehen xDD

@Yoshi: deine beiden Charas sind oke und stehen auch vorne drin (:

@Aerocell: schön, dass du auch mitmachst (: Und dein chara is auch oke und wie die anderen vorne drin ^^

Als Hinweis noch @Loki Eulenbär: du müsstet deinen Chara nochmal überarbeiten und neu posten/bescheid geben, wenn Stecki verändert worden ist.

Das wars dann auch schon. Ich hab allen, deren Charas angenommen worden sind bereits PNs geschickt, da ich von euch ja wissen will, welche Spezialisierungen ihr habt, damit ich die Stundenpläne erstellen kann. Schreibt mir bitte relativ bald wieder per PN zurück, ja? (:
Wenn ich dann alle Infos hab, kann ich dann auch die Stundenpläne posten und werde jetzt dann auch noch den Lageplan der Schule erstellen. (:

Ich melde mich wieder!

LG Lanschie (:

_________________
Even in the darkness every colour can be found.
ava by my beloved Muffin aka Mondfell (:
avatar
Copyfotze
The Significant other Gay

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 22
Ort : random Parallelwelt

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Loki Eulenbär am Sa 29 März 2014, 09:25

Username: Loki Eulenbär
Charaktername: Senet Armander (eigentlich Atósenet -so nennt ihn aber niemand, normalerweise nicht mal die Lehrer)
Geschlecht: männlich
Alter: 23 (er hat ein paar Jahre rumgesponnen, sich dann aber trotzdem zusammengerissen und doch noch in die Abschlussklasse geschafft)
Magieklasse: Waffenschüler
Aussehen: Senet hat ein scharf geschnittenes Gesicht mit einer einigermaßen markanten Nase und schwarzem Haar bis zu den Ohren, das sich leicht lockt; er ist groß und muskulös, aber vergleichsweise schmal gebaut; er trägt stets hohe schwarze Lederstiefel und einen schwarzen Mantel, in dem er eine ganze Sammlung Wurfmesser mit sich herumträgt; in seinen unglaublich blauen Augen, für die ihm die Mädchen zu Füßen liegen, finden sich Arroganz und Selbstverliebtheit für zehn
Waffen: da Senet eine Abneigung gegenüber großen (wie er sie nennt "klobigen") Waffen hat, kämpft er grundsätzlich mti seinen beiden Langdolchen - die Deahall-Klingen - (man spricht das tatsächlich so aus, wie es da steht, also nicht englisch), die an den Spitzen leicht gebogen sind; dazu hat er ein beachtliches Arsenal an Wurfmessern, die er an der erstaunlichsten Stellen versteckt hält und blitzschnell werfen - und auch damit treffen! - kann.
avatar
Loki Eulenbär
Umorientierte Mama vom Keller

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 18.02.14
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Copyfotze am Sa 29 März 2014, 09:40

*räusper* also danke an den Eulenbär (: Chara is angenommen und auch schon vorne eingetragen.....(hast jetzt auch gar ned mitbekommen oder so xDD)

LG Lanschie

_________________
Even in the darkness every colour can be found.
ava by my beloved Muffin aka Mondfell (:
avatar
Copyfotze
The Significant other Gay

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 22
Ort : random Parallelwelt

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Loki Eulenbär am Sa 29 März 2014, 10:07

Username: Loki Eulenbär
Charaktername: Saramarán Akato, aber alle nennen sie Sara (hauptsächlich, weil niemand ihren richtigen Namen aussprechen kann... Shinonono *hust*...)
Geschlecht: weiblich
Alter: 17
Magieklasse: Hexenschülerin
Aussehen: Sara ist ziemlich klein für ihr Alter und die meisten, die ihr begegnen, halten sie eher für zwölf; sie hat extrem langes glattes feuerrotes Haar (mit dem man so swooshen kann) und ganz große grüne Kinderaugen; Saras Kleider sind immer sehr unauffällig gewählt, meistens grau oder schwarz, um möglichst wenig aufzufallen
Waffen: Obwohl sie durchaus die Fähigkeiten dazu hätte, trägt Sara keine Waffen; und auch wenn sie sich möglichst vielseitig und intensiv weiterbildet, würde sie niemals Gewalt anwenden - auch nicht, um sich zu verteidigen. Das hat vielfältige Gründe: einerseits hätte sie niemals den Mut, die Hand gegen jemanden zu erheben - andererseits lehnt sie Gewalt grundsätzlich und vollkommen ab.
Sie hat Kurse wie Offensive Magie nur belegt, um möglichst viel zu erfahren und - zumindest theoretisch - alles zu lernen, was es zu lernen gibt.
Sara schwört vielmehr auf die Macht der Worte, welche ihre einzigen Waffen sind. Das geht soweit, dass sie sich von einem Lehrer samstags sogar Privat-Eloquenzunterricht geben lässt.
avatar
Loki Eulenbär
Umorientierte Mama vom Keller

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 18.02.14
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Copyfotze am Sa 29 März 2014, 14:20

Du weißt, dass ich Sara(marán) jetzt schon liebe!!! ICH <3 SIE!!! *____*
Und sie ist sowas von accepto und auch vorne eingetragen! :DDDD
Außerdem hat sie ja so extrem GLATTE lange Haare, ne? xDDD
Gut. Und die anderen Dinge über sie weiß ich ja schon. (:

_________________
Even in the darkness every colour can be found.
ava by my beloved Muffin aka Mondfell (:
avatar
Copyfotze
The Significant other Gay

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 22
Ort : random Parallelwelt

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Yoshi am So 30 März 2014, 18:08

Nur mal ne frache:
Könnts bei den Teilbereichen auch was anderes außer Angriff, Verteidigung, Heilung u so Zeuch geben?
Zum Beispiel so Trickmagie wär klasse. Das wär was anderes, denn alles, was ich hier gelesen habe, kann man großteils für Krieg und Kämpfe einsetzen. Auch die Elementemagie gehört iwi da dazu.
Würd mich freuen, wenns auch andere Möglichkeiten gibt.

LG Yoshinken Smile
avatar
Yoshi
Chabo

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 12.04.12
Ort : Nest

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Flussi am So 30 März 2014, 20:09

gibt es eigentlich so was die die Totdesser in Harry Potter hier bei Panthea? Also böse Leute die manchmal rumkommen und rumtöten? D:


Zuletzt von Flussi am Mo 31 März 2014, 15:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
It starts with not questioning the answers
And giving up before you've begun
It locks all the doors, increases the pressure, and in a flash
Your time is up before it's done

~Status Quo von Starkid aus Starship


There is a moment, when you say yourself "Oh! There you are! I've been looking for you forever."
~Blaine aus Glee in Staffel 2 Folge 16 (Original Song) zu Kurt



I love you.
avatar
Flussi
Gay will trigger her

Anzahl der Beiträge : 281
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 17
Ort : in meinem schööönem Bett

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Flussi am Mo 31 März 2014, 07:04

Enstanden in einer Stunde der Langeweile :'D

Gavra Noson:
Username: Flussi
Charaktername: Gavra Noson
Geschlecht: weiblich
Alter: 20 Jahre
Magieklasse: Waffenschüler
Aussehen: Gavra ist vom Körperbau eher klein. An sich ist es jetzt nicht dieses extrem zu klein, aber wenn man die Durchschnittsgröße für ihr Alter nimmt, dann ist sie eben kleiner. Aber es ist dadurch jetzt nicht zu offensichtlich und sie fällt auch nicht aus der Reihe, wenn man sie neben Leute ihres Alters stellt. Sie ist auch eher schlank und gehört weniger zu der muskelbepackten Seite. Wenn man sie ansieht, erkennt man eigentlich sehr schnell, dass sie weniger zum Angreifenden Typ gehört, als zu dem der im Hintergrund steht und erstmal abwartet. Gavras Haare haben eine blonde Farbe, die aber schon eine leichte Tendenz ins Braune hat, da sie nicht diese strohblonden Haare hat, sondern eher ein dunkleres blond als Haarfarbe. Gavras Haare gehen ihr bis zu den Schultern und meist trägt sie sie in einem Pferdeschwanz, da es sie stört, wenn ihre Haare ihr immer in das Gesicht fallen. Ihr Haut hat eine recht helle und blasse Farbe, da Gavra nicht gerade der Mensch der gerne nach draußen geht und auch nicht sich freiwillig bräunt. Ihre Augen haben eine etwas hellere braune Farbe mit einem leichten grau Strich.
Von der Kleidung her versucht Gavra möglichst unauffällig gekleidet zu sein. Somit trägt sie also meisten eine einfache Jeans, die ganze Zeit ein und die selben Schuhe und irgendein T-Shirt, welches dann meist einfarbig ist. Gavra kannst du eigentlich nie auch ohne ein paar Bücher in der Hand finden, die sie sich gerne fest an den Körper drückt. Für manche kann es seltsam sein, da sie ja die ganze Zeit auch eine Tasche um die Schulter hängen kann, in die man die Bücher locker reintun könnte, aber Gavra fühlt sich irgendwie sicherer, wenn sie die Bücher vor ihrem Körper trägt. Zudem trägt Gavra auch meistens eine Brille. Die Gläser sind viereckig und ohne Ränder (heißen die so? also diese Teile die da immer die Brillengläser umranden eben ^^). Gavra bevorzugt die Brille zu Kontaktlinsen, da sie sich irgendwie komisch fühlt, wenn sie Kontaktlinsen trägt.
Waffe: Gavras Lieblingswaffe ist an sich der Bogen. Es ist eine Waffe, durch die man einfach schon automatisch im Hintergrund ist und nicht ganz vorne an der Front. Den Bogen den sie benutzt hat sie von ihrer Großmutter bekommen. Er ist aus einem hellen Holz gemacht, dass bei bestimmten Lichteinfall einen goldenen Schein haben kann. Der Name des Bogens ist "Inhlekelele".

joaaa. *rumpfeif*

_________________
It starts with not questioning the answers
And giving up before you've begun
It locks all the doors, increases the pressure, and in a flash
Your time is up before it's done

~Status Quo von Starkid aus Starship


There is a moment, when you say yourself "Oh! There you are! I've been looking for you forever."
~Blaine aus Glee in Staffel 2 Folge 16 (Original Song) zu Kurt



I love you.
avatar
Flussi
Gay will trigger her

Anzahl der Beiträge : 281
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 17
Ort : in meinem schööönem Bett

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Nudensieb am Sa 05 Apr 2014, 15:46

"Der hohe tägliche Beautyproduktbedarf wird hauptsächlich durch ihre longus enormus Haare, welche von stechend karmesinroter Farbe sind, gecaused, weil sie heißt Bitches."

"Ihre Muddah war eine Attentionwhore. Ne die war eigentlich … ja ich weiß nur, dass sie nach Muh gesucht hat… aber das ist ja jetzt nicht so wichtig."

"... hochgewachsener Größe mit 1,69cm, upps draufgestiegen ach so ein Pech."

"Bitcher Bitch bitchs bitche bitche bitche bitche bitcht bitcher Bitch"

"Die Haut ist übersäht von blauen Flecken und Narben, da sie sich ständig prügelt. (Mannsweib)"

"Und ihre Schlange heißt Ekans."

"Meistens trägt sie ihre Haarpracht zu einem oder zwei Zöpfen geflochten mit denen macht sie dann KABUMM."

"Sie rasiert sich nie die Achselhöhlen.
Sie trägt Mullsäcke mit Ausschnitt.
Sie ist genau wie Cane."


Und damit herzlich Willkommen im wahrscheinlich schönsten Off Topic, das die Welt je gesehen hat. Vermutlich wird Sir Ham das eines Tages in nicht allzu ferner Zukunft toppen, aber ich bin stolz auf misch weil ich haben ja endlich fertig meine beiden Charas für das schwunderschöne Panthea RPG hier.

Voll Unbekannt schrieb:"Any similarity to persons living, dead or undead, fictional or substantive, is not intended and purely coincidental."

Ich präsentiere, die einzig wahre, absolut originale und keinenfalls nahezu komplett aus dem billigen Fake namens "Pokémon" kopierte ... *TROMMELWIRBEL*

JESSIE

J E S S I E:

Username: Cheeti
Charaktername: Jessie Laeton
Geschlecht: weiblich
Alter: 19 Jahre
Magieklasse: Waffenschülerin
Aussehen:

Jessie ist eine junge, jedoch keineswegs kindliche Frau von eher hochgewachsener Größe. Mit ihren 1,70m wirkt sie dennoch auf den ersten Blick etwas unscheinbar, man sollte aber nicht den Fehler machen sie zu unterschätzen, denn hinter dem hübschen, oval geformten Gesicht steckt viel mehr als nur Schönheit.

Apropos Schönheit, so etwas wäre sie zwar gerne, aber zugegeben, mit etwas sehr viel übertrieben aufgetragenem Make-up und gut drei Flaschen Haarspray, kann sie sich doch einigermaßen sehen lassen. Dieser hohe tägliche Beautyproduktbedarf wird hauptsächlich durch ihre außergewöhnlich langen Haare, welche ihr bis zum Ende ihres Gesäß‘ reichen und von stechend karmesinroter Farbe sind, verursacht. Weiters müssen natürlich auch ihre großen, blauen Augen mit viel Kajal und Wimperntusche zur Geltung gebracht werden. Auch der knallpinke Lippenstift darf nicht fehlen. Nun noch ein zum Outfit passendes Paar Ohrringe und fertig ist das Frischmachen am frühen Morgen.

Über ihren Körperbau lässt sich sagen, dass sie zwar schlank gebaut ist, aber dennoch einen großen Anteil Muskeln besitzt. Diese sind zwar kaum erkennbar, aber es gibt an ihr ohnehin wichtigere, hübschere Details zu sehen, wie beispielweise ihre gut gefüllte Oberweite, ihren nahezu perfekt aussehenden Bauch oder den Ausblick, den man von hinten genießt.

Bedeckt wird ihre helle Haut meistens von ihrem Standard Outfit: Einem bauchfreien, jedoch ihren Arm bis zu den Fingerspitzen reichenden schwarzen Top, darüber ein kurzärmeliges, weißes, ebenso bauchfreies Top mit dem Aufdruck eines roten „R“. Um ihre Hüfte schmiegt sich ein weißer Minirock, wenig weiter unten, nachdem ein bisschen Haut zu sehen ist, beginnen die oberen Enden ihrer schwarzen Stiefel, welche in spitzzulaufenden Sohlen mit einem kleinen Absatz enden.

Waffe: Zwei Fächer die den gemeinsamen Namen „Lawn Mower“ tragen.


Nun, das wäre geschafft. Zu meinem zweiten Chara gibt es leider keine epischen Fail Zitate, ihre Entstehung hat auch wesentlich weniger Zeit in Anspruch genommen als die von Jessie. Dennoch präsentiere ich mit Stolz meine, zugegeben, namentlich ziemlich griechische, aber trotzdem in meinen Augen geniale

OZOMENE ELECTRA




E L E C T R A:

Username: Cheeti
Charaktername: Ozomene Electra Cloughton
Sie selbst spricht von sich als „Electra“, wird von den Lehrern aber bei ihrem vollen Namen, also „Ozomene Electra“, gerufen. Ihre Mitschüler nennen sie „Ozomene“ und von ihren wenigen, guten Freunden wird sie meist nur „Electra“ genannt.
Geschlecht: weiblich
Alter: 21 Jahre
Magieklasse: Hexenschülerin
Aussehen:

Electras Aussehen entspricht eigentlich nicht der Vorstellung, die vielen durch den Kopf geht wenn sie ihren Namen hören. Mit ihren knappen 1,62m wird sie von den meisten überragt, was ihr etwas Unschuldiges und auch ein bisschen Verletzliches verleiht. Dazu trägt im Wesentlichen auch ihr schmales, rundliches Gesicht bei, in dem, recht mittig, eine zierliche, kleine Stupsnase thront. Ihre vollen Lippen sind in einem satten Rotton gehalten und meist sieht man sie geschlossen, vielleicht ein wenig zu einem leichten Lächeln verzogen.

Auch die runden Augen sind im Verhältnis zu ihrer Nase relativ groß, man könnte sie schon fast als Kulleraugen bezeichnen. Ihre Iris ist von tiefer, meeresblauer Farbe, der innere Rand weißt jedoch auch einen lavendelfarbenen Kranz auf, was den beiden ein etwas mystisches Aussehen verleiht. Sie werden von sanft geschwungenen, buschigen Augenbrauen und langen, schwarzen Wimpern umrahmt, die sie nur hin und wieder tuscht. Auf Lidschatten verzichtet sie, da sie noch keine Farbe gefunden hat, die zu ihren ungewöhnlich gemusterten Augen passt. Ebenso wenig trägt sie Lippenstift, aber so etwas braucht sie gar nicht, da ihre natürliche Schönheit vollkommen ausreicht.

Auf beiden Seiten ihres Gesichts fallen schokoladenbraune, lockige Haare hinab, die ihr bis knapp zu den Schultern reichen. Electra liebt ihre Haare, da sie, egal was passiert, nahezu perfekt fallen. Leider ist ihr Haar öfters zu kurz um es zu einer kunstvollen Frisur hochzustecken, aber ihr persönlich ist das ganz recht so, da sie es ohnehin am Liebsten offen trägt.

Meist trägt sie hübsche, aber einfache und nicht allzu ausgefallene Kleidung, welche auch nicht besonders körperbetonend ist. Am Wohlsten fühlt sie sich in allen Variationen von Blau- und Grüntönen, auffallende, rote Farben, gefallen ihr nicht so gut.

Waffe: Ein Dreizack der den Namen Dýnami trägt.

Geschichte dazu:
Electras Eltern wurden bei einem wichtigen Auftrag in einen Kampf mit zwielichtigen Gestalten verwickelt und kamen dabei ums Leben. Das einzige was ihr geblieben ist, ist der Dreizack ihres Vaters. Darum hat ihre Waffe nicht nur einen Namen, bei dem sie auch von ihr gerufen werden kann, sondern auch eine große Bedeutung für sie.

Und damit bin ich auch schon am Ende meines achsotollenundepischen Posts.
Freut euch. Oder eher auch nicht.

Peace.
Liebe Grüße an Bitches.
Still love u and stuff.

~ Cheetz ~

_________________
avatar
Nudensieb
Nuddensieb was Schmetterlinge mag

Anzahl der Beiträge : 326
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 19
Ort : WoPolenJetztRand

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Copyfotze am Mi 16 Apr 2014, 11:40

So. Lanschie meldet sich hiermit mal nach etwas längerer Zeit wieder. Wird doch mal wieder Zeit, was für dieses RPG zu tun, ne? XDDD

Also dann fangen wir doch mal systematisch an. Auf Posts antworten! ^^

@Flussi: Also Todesser, wie aus Harry Potter gibts jetzt nicht direkt, aber es gibt schon bösartige magische Kreaturen. Welche das sind, werd ich euch dann schon noch wissen lassen. ;DD Zum Beispiel im RPG durch den Unterricht, oder ich erstell noch so ne Art Kreaturen-Liste (aber wirklich nur, wenn ich noch dazu komm. Ich muss ja eig noch einiges anderen verfassen!)
Aber ich kann dir schon mal sagen: Ja es gibt natürlich böse magische Leute. Das sind halt dann logischerweise Kriminelle, die ja dann Magie für böse Zwecke einsetzten, anstatt eben laut Gesetzt den Menschen zu helfen. Solche gibt es dann natürlich auch.

Dann noch zu deinem neuen Stecki Gavra Noson: hab ich gelesen. Ist ein guter Stecki geworden und ist auch hiermit angenommen (: Was ich zu ihr eig noch wissen will ist: Hat die dann zum Bogen stinknormale Pfeile oder hast auch schon mal in die Richtung von magischen Pfeilen gedacht?
Wäre dann auch voll super, wenn du mir per PN dann schreibst, welche Spezialisierungen sie hat. :DD Danke schon mal ^^


@Yoshi: So Yoshi. Ich hab dir ja eig schon per PN auf deine Frage geantwortet, aber es sollen doch alle mitbekommen, was jetzt los is, ne? (:

Lanschpeket schrieb:also nee...die haben sowas nicht, weil das mehr so ist, wie verschiedenen wissenschaften. ja so könnte man das erklären.
wir sagen ja auch wissenschaft und haben dann darunter die teilbereiche wie chemie, physik, bio....etc.
und so isses dann auch in der magie:
magie als überbegriff mit den teilbereichen darunter. jetzt können die magischen leute da natürlich zauber und fähigkeiten so verändern, dass sie dann nen zauber einfach als gag oder so anwenden, anstatt damit anzugreifen.

beispielsweise könnte ein feuermagier nen zauber so verändern, dass er dann mit feuermagie ne tolle show in die luft zaubert, verstehste? (:

Und natürlich forschen die Magier schon selber weiter und wollen natürlich die Magie noch tiefgreifender ergründen und verstehen. Da gibts ja bis heute noch einige Mysterien, die sie sich nicht erklären können. Also ich hoffe, dass das dann jetzt einigermaßen geklärt ist.


@Cheeti: Ich hab dir ja eigentlich schon persönlich mitgeteilt, dass deine Charas akzeptiert sind und so und dass ich die beiden extremst stylisch finde (: Vor allem Jessie ^^ Jessie ist einfach die beste! :DDD


Gut. Dann hab ich endlich auch mal wieder was produktives gemacht und trag auch gleich mal die drei neuen Steckis vorne ein ^^


LG Lanschie (:

_________________
Even in the darkness every colour can be found.
ava by my beloved Muffin aka Mondfell (:
avatar
Copyfotze
The Significant other Gay

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 22
Ort : random Parallelwelt

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Copyfotze am So 13 Jul 2014, 21:21

Lanschpaket hier hat mal nach langer Inaktivität beschlossen, dass Panthea doch bald mal losgehen soll (:
Darum hab ich jetzt hier mal meine Steckis und wenn dann ned bald die anderen 2 Lehrer kommen, fang ich einfach schon mal ohne die an und mach einen auf: "die anderen zwei sind verhindert. ich bin noch als einziger lehrer da. ich unterrichte euch jetzt in allem xDD"


Sayo McDowell:

Username: Lanschpaket
Charaktername: Sayo McDowell („Sayo“ ist ein jap. Name und bedeutet so viel wie: „Geboren in der Nacht“.)
Geschlecht: weiblich
Alter: 19
Magieklasse: Waffenschülerin
Aussehen: Sayo McDowell hat schwarze hüftlange Haare, die sie immer als Zopf trägt. Es gibt nur wenige, die sie mal mit offenen Haaren gesehen haben. Ihre Haut hat einen relativ hellen Teint, sieht aber in Kombination mit ihren dunklen Haaren keinesfalls blass aus. Außerdem hat sie dunkelbraune Augen, die fast immer Wachsamkeit ausstrahlen.
Für ein Mädchen hat sie eine leicht überdurchschnittliche Körpergröße, da sie fast 1,80m groß ist. Sie wirkt aber oftmals größer, da sie einen schlanken und sportlichen Körperbau hat.

Sayo trägt fast immer einen kurzen Stoffrock, unter dem sie immer kurze, schwarze Sportshorts trägt, damit sie sich ohne Bedenken frei bewegen kann. Dazu trägt sie außerdem meist kurzärmlige oder 3/4 –ärmlige Blusen und fast kniehohe, eng anliegende Stiefel.

Waffe: Die Waffenschülerin hat ein unglaubliches Talent im Umgang mit der Katana. Sie besitzt zwei davon. Eine im klassischen Stil/Aussehen und eine zweit, deren Klinge komplett schwarz ist. Die „klassische“ Katana trägt den Namen „Hikari“ (jap. Licht) und die schwarze den Namen „Kage“ (jap. Schatten).
Auf beiden Schwertern sind in die Klinge, direkt über dem Griff, die japanischen Schriftzeichen für Licht und Schatten eingraviert. Auf „Hikari“ ist die Gravur schwarz und auf „Kage“ silbern.

Wenn sie ihre Waffen ruft, ruft sie stets beide gleichzeitig herbei. Dabei erscheinen dann zwei Schwertscheiden auf ihrem Rücken, die mit einem speziellen ledernen Gurt an ihr befestigt sind. Der Gurt und die Schwertscheiden trägt sie so an ihrem Körper, dass sie sie nicht in der Bewegung einschränken.

Je nach Laune benutzt sie entweder „Hikari“ oder „Kage“. Es ist eher selten, dass sie dann doch beide gleichzeitig benutzt. Sie könnte zwar schon mit beiden gleichzeitig umgehen, aber sie bevorzugt dann doch meistens den Umgang mit nur einer Katana.

Blake Redfox:

Username: Lanschpaket
Charaktername: Blake Redfox
Geschlecht: männlich
Alter: 37
Spezialisierungen: Elementare Magie: Blake Redfox ist DER Spezialist, wenn es um Feuermagie geht. Darum ist er oftmals auch als „Feuermeister“ bekannt. Aber er beherrscht auch die Blitzmagie und kennt ein paar Zauber der Lichtmagie. Außerdem ist er Meister in den Gebieten Unterstützende Magie und Offensive Magie
Unterrichtsfächer: Spruchtheorie, praktische Magiekunde
Magieklasse: Magiermeister
Aussehen: B. Redfox hat braune strubblige Haare und hellblaue Augen. Er hat einen athletischen Körperbau, ist aber nicht zu muskulös. Man sieht im also an, dass er Stark ist, geht aber eher in die schlank-athletische und nicht muskelbepackte Richtung. Er ist ca. 1,80m groß und somit kein Riese, aber auch nicht wirklich klein.

Der Lehrer trägt dunkle Hemden und eine rote Krawatte dazu. Er hat immer Bandagen um seine Hände und Unterarme gewickelt.

Waffe: Blake Redfox trägt keine Waffen bei sich und benutzt sehr selten welche. Er schwört vielmehr auf Körperkraft und seine Fäuste.

_________________
Even in the darkness every colour can be found.
ava by my beloved Muffin aka Mondfell (:
avatar
Copyfotze
The Significant other Gay

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 22
Ort : random Parallelwelt

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Nudensieb am So 13 Jul 2014, 22:20

Stylische Charas Ansch c:
Und ich würde mich freuen wenn gewisse Personen *HUST* KEKS *HUST* endlich mal ihre Charas raushauen weil dann kann ich im RPG (wenn das dann bald startet) und ich im Urlaub Internetz habe (wider Erwarten) daaaaann kann ich voll INTERACTEN und souh.


_________________
avatar
Nudensieb
Nuddensieb was Schmetterlinge mag

Anzahl der Beiträge : 326
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 19
Ort : WoPolenJetztRand

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Elfe 005 am Fr 25 Jul 2014, 14:57

FEEEEEEEEEEERTIG !!!

KARINEANE WHITESTONE:
Username: Elfe 005
Charaktername: Karineane Whitestone, meistens einfach Karine oder Karina genannt, von Freunden Kara
Geschlecht: weiblich
Alter: 29 Jahre
Magieklasse: Hexenmeisterin
Unterrichtsfächer: historische Magiekunde, allgemeine Magiekunde, Defensive Magie, Offensive Magie
Spezialisierungen: Offensive Magie, Defensive Magie, Elementare Magie: Licht und Luft, kennt viele Zauber der Wassermagive
Aussehen: Karina ist eine 1,71 Meter große, schlanke Frau mit haselnussfarbenem, langen und mehr oder weniger glattem Haar. Sie hat dunkelblaue, klare Augen mit silbern gesprenkelten Wimpern. Ansonsten hat sie ein eher gewöhnliches Gesicht mit einer schmalen, geraden Nase, hohen Wangenknochen und dunkelbraunen Augenbrauen. Ihre Ohren sind won kleinen, blauen Narben überzogen, genauso wie ihre Unterarme, wo sie jedoch wesentlich weniger auffällig sind.
Auch ihr Rücken ist nicht unversehrt: Quer von der rechten Schulter zur linken Taille verläuft eine lange, gerade Narbe, die bei bestimmten Lichtverhältnissen bläulich aussieht.
Waffe: Karas Stab wurde vor Jahren gestohlen.

mit ein paar nachträglichen Änderungen

_________________

Dieser Beitrag ist vooon...

ELFE 005
avatar
Elfe 005
Halb-Sukkubus

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 22.05.12
Ort : Im Elfenwald und hier im Forum

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Elfe 005 am Di 03 Feb 2015, 13:57

Nochmal überarbeitet, da ich sie jetzt nehmen darf:

Rei Tsumetai:

Username: ehemals Sternenschritt, übernommen von Elfe 005
Charaktername: Rei Tsumetai
Geschlecht: weiblich
Alter: 19 Jahre
Magieklasse: Waffenschülerin
Aussehen: Rei hat grüne, große Augen, von dichten Wimpern umrahmt. Sie sehen eher zart und zerbrechlich aus, ein entschlossener und wütender Ausdruck passt nicht zu ihnen, auch wenn er vorkommt. Rei hat lange silbergraue Haare mit leichten Wellen. Ihre Haare trägt sie meist offen, aber im Unterricht zu einem hübschen Zopf. Sie trägt meist ein schlichtes, weißes Kleid, dass um die Taille mit einem langen dunkelblauem Band festgebunden ist. Es reicht ihr bis kurz über die Knie. Sie ist ungefähr 1.67m groß, also ziemlich normal, und schlank. Rei trägt keine Schuhe oder Socken, sondern läuft praktisch immer barfuß. Irgendeine Magie verhindert, dass ihre Füße dabei Schaden nehmen. Rei sieht insgesamt nicht besonders gefährlich aus und wird gerne unterschätzt.
Waffen: Reis Waffe ist ein langer, goldener, leicht verzierter Stab namens "Innocence", an dessen Spitze sich ein Smaragd befindet. Innocence kann seine Form verändern und erscheint, je nach Bedarf, auch als goldene Sense mit grüner Klinge oder als goldener Bogen mit grünen Magiepfeilen. Beide haben auch die hauchzarten Verzierungen des ursprünglichen Stabes.

Haru Miyahara:
Username: ehemals Sternenschritt, übernommen von Elfe 005
Charaktername: Haru Miyahara
Geschlecht: weiblich
Alter: 20 Jahre
Magieklasse: Hexenschülerin
Aussehen: Haru hat schulterlanges, gerne zu einem hohen "Zopf" gebundenes, schwarzes Haar. Im Haar trägt sie aber immer, egal ob offen oder Zopf, eine große Lila Schleife mit einem kleinen schwarzen Schmetterling. Sie hat dunkelbraune Augen und ist knapp 1.50m groß. Also relativ klein. Sie trägt meist eine niedliche schwarze Bluse, mit aufgestickten Schmetterlingen und einen normalen dunkelblauen Rock, mit hohen Kniestrümpfen und schwarzen Schuhen.
Waffen Haru hätte eigentlich einen Zauberstab, doch sie mag ihn nicht. Sie ist geschickter mit Zaubern, wenn sie Hand und Finger benutzt. Sie liebt es, einfache Zauber mit fließenden Bewegungen zu verschönern. Auch wenn sie immer sehr lustig drauf ist und viel Blödsinn macht, ihre Freunde, Lehrer und Mitschüler nervt und rumalbert, hegt sie eine Faszination für die Finstere Magie.

_________________

Dieser Beitrag ist vooon...

ELFE 005
avatar
Elfe 005
Halb-Sukkubus

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 22.05.12
Ort : Im Elfenwald und hier im Forum

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Copyfotze am Do 05 Feb 2015, 00:18

super elfe! (:
ich klatsch die charas dann demnächst rein.


Dann hab ich nämlich noch eine Ansage:

WIR WERDEN BALD MIT DEM RPG ANFANGEN!

Ich werde in kürze ein paar Infos reinstellen, wie euer erster Post aussehen muss.
Bis dahin möchte ich euch alle bitten im "Wichtige Informationen!"-Teil alles durchzulesen was da ist. Da kommen dann aber auch nochmal neue Sachen dazu.

Dann seht ihr vllt auch schon, dass es schon was im Spielbereich gibt. Das könnt ihr euch auch gerne mal durchlesen ;DD



Bis bald
Lanschie

_________________
Even in the darkness every colour can be found.
ava by my beloved Muffin aka Mondfell (:
avatar
Copyfotze
The Significant other Gay

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 22
Ort : random Parallelwelt

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Copyfotze am Fr 06 Feb 2015, 18:29

Meine lieben Freunde von nah und fern,

es ist nun an der Zeit bekanntzugeben, dass das RPG die nächste Zeit starten solle. Und möchte hiermit erklären, wie wir spielen werden (:


Wie ihr ja alle wisst, sind unsere Charaktere im letzten Semester der Akademie angekommen und stehen kurz vor ihrer Abschlussprüfung.
Wir spielen den ersten Schultag des neuen Semesters und ihr hattet gerade eure letzten Ferien hinter euch gebracht.
Während der ersten Woche des letzten Semesters, ist es üblich, dass Vertreter vom hohen Rat an die Akademie geschickt werden, um sich mal die potenziellen neuen Meister mal genauer unter die Lupe nehmen zu können. Da unsere Klasse, die Klasse A der Jahrgangsstufe 10 ist, ist sie die erste, die sich den Vertretern vorstellen müssen.

Und genau das wird der erste Post sein! (:
In diesem Post ist folgendes Szenario gegeben:

Die Vertreter sitzen in eurem Klassenzimmer drin und erwarten nacheinander immer einen Schüler der Klasse. Es sind 7 Vertreter, die da drin sitzen (von jedem Ratsmitglied einer) und sind natürlich Meister.
Von euch wird nichts weiter als eine kurze Vorstellung erwartet. Ihr geht rein, stellt euch vor (Name, Alter, Magierklasse) und erzählt dann, worauf ihr euch spezialisiert habt, was euch daran fasziniert, warum ihr unbedingt Meister werden wollt, usw...
Überlegt euch einfach was gutes, um gleich von Anfang an euren Charakter den anderen vorstellen zu können, damit sich jeder mal ein Bild von ihm/ihr machen kann.
Natürlich dürt ihr euch auch überlegen, wie ihr bleibenden Eindruck bei den Vertreten hinterlassen könnt ;D (Hierbei ist aber zu beachten, dass Zauber des Grades B und höher nicht gestattet sind. D.h., dass ihr wohl keine großen Kunststücke oder kräftige Zauber darbieten könnt. Dafür gibt es ja dann die Prüfungen für die Schülerinnen und Schüler)

Dann wünsche ich euch schon mal viel Spaß beim Schreiben (ja ihr dürft euch jetzt schon was zusammenschreiben) und am Wochenende werde ich dann den dementsprechenden Thread im Spielbereich eröffnen! (:

PS: Es gibt keine Wörterbegrenzung ;DD


Beste Grüße
Önsch ^^


EDIT: schreibt einfach euer vorstellung rein, ohne die reaktionen von den vertretern zu erwähnen. das dient einfach der vorstellung für die restlichen spieler :DD
und was ich noch vergessen habe: eure lehrer sitzen da auch mit drin ^^

_________________
Even in the darkness every colour can be found.
ava by my beloved Muffin aka Mondfell (:
avatar
Copyfotze
The Significant other Gay

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 22
Ort : random Parallelwelt

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Copyfotze am So 08 Feb 2015, 20:47

Hallo nochmal meine Forumsmenschen! (:

Ich poste jetzt nochmal hier in die Planung, damit alle mitbekommen, dass es jetzt losgeht! ^^

Ihr werdet dann, wenn der Thread offen ist, einen Startpost von mir entdecken und dürft dann nacheinander euren Post reinklatschen. Ich wünsche euch allen schon mal viel Freude und Vergnügen bei dem RPG und werde jetzt erst mal abwarten, bis alle endlich versammelt sind.
Ja. Das seht ihr richtig. Ich will von jedem einen Anfangspost sehen, bevor das RPG wirklich richtig losgehen kann mit Handlung und so.



_________________
Even in the darkness every colour can be found.
ava by my beloved Muffin aka Mondfell (:
avatar
Copyfotze
The Significant other Gay

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 22
Ort : random Parallelwelt

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Elfe 005 am Mo 13 Apr 2015, 15:59

Hey Leute
kurze Frage:

Hat wer Lust mit meiner Haru Miyahara richtig gut befreundet zu sein?

LG Elfe

Zusatz: Sonst geht sie eben alle nerven Razz xD

_________________

Dieser Beitrag ist vooon...

ELFE 005
avatar
Elfe 005
Halb-Sukkubus

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 22.05.12
Ort : Im Elfenwald und hier im Forum

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Copyfotze am Mo 18 Mai 2015, 11:04

Yoo Leute!

Also ich wollt mal sagen, dass ich schon gern mehr für Panthea machen würde, aber ich stelle fest, dass ich doch schön langsam viel für die Uni machen muss.

Ich werd mal schauen, ob wir das RPG iwie wieder aktiver hinbekommen, aber ich hab jetzt dann in nächster Zeit einfach mal Referate vor mir und ich muss noch ne Hausarbeit vorbereiten und schreiben. Und das schlimmste ist ja, dass ich jetzt schön langsam mal für die Prüfungen meine Sachen zusammen bekommen muss DDD:

Außerdem habe ich seit fast einer verdammten Woche kein Internet in meiner Wohnung, was echt doof ist -.- Ich hoffe, dass ich bald mal wieder Inet hab (hoffentlich diese Woche noch), weil dann mach guck ich mal wegen Panthea solange ich eeetwas Luft noch hab.



Bäume. Lansch.

_________________
Even in the darkness every colour can be found.
ava by my beloved Muffin aka Mondfell (:
avatar
Copyfotze
The Significant other Gay

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 22
Ort : random Parallelwelt

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Elfe 005 am Mo 18 Mai 2015, 16:44

Ähm ja:

8D

gibt's noch mehr zu sagen? Ach ja ^^ :

Es lebt 8D !

_________________

Dieser Beitrag ist vooon...

ELFE 005
avatar
Elfe 005
Halb-Sukkubus

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 22.05.12
Ort : Im Elfenwald und hier im Forum

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Copyfotze am Mi 20 Mai 2015, 10:41

Hallo Leute (:

Ich mach jetzt mal folgendes: ich werde die Akademie-Teile für den 1. Schultag entsperren. Und versuch dann, übers Wochenende den genauen Ablauf zu planen und hier auch reinzustellen^^ (Ich werde nämlich endlich wieder Internet haben xD)
Ich möchte hiermit alle, die nen Magister spielen, bitten, dass sie sich doch schon mal überlegen, wie sie ihren Unterricht in etwa gestalten und ausführen wollen ;DD


Bis dann

Lanschle :33

_________________
Even in the darkness every colour can be found.
ava by my beloved Muffin aka Mondfell (:
avatar
Copyfotze
The Significant other Gay

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 22
Ort : random Parallelwelt

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Elfe 005 am Sa 20 Feb 2016, 19:00

Es schläft Crying or Very sad

_________________

Dieser Beitrag ist vooon...

ELFE 005
avatar
Elfe 005
Halb-Sukkubus

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 22.05.12
Ort : Im Elfenwald und hier im Forum

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Copyfotze am Sa 20 Feb 2016, 21:59

Najaaaa...ich kann da genauso wenig machen wie du OOO:

Man bräuchte wen, der uns allen ordentlich in den Arsch treten kann xD

_________________
Even in the darkness every colour can be found.
ava by my beloved Muffin aka Mondfell (:
avatar
Copyfotze
The Significant other Gay

Anzahl der Beiträge : 199
Anmeldedatum : 10.04.12
Alter : 22
Ort : random Parallelwelt

Nach oben Nach unten

Re: Panthea - Planung

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten